NEFF K1536XSF0 Einbau-Kühlschrank ohne Gefrierfach, Schlepptür, FreshSafe 103 cm

NEFF
NEFF K1536XSF0 Einbau-Kühlschrank ohne Gefrierfach, Schlepptür, FreshSafe 103 cm
NEFF
Produkt-Nr.: K1536XSF0
| Kundenmeinung hinzufügen

NEFF Einbau Kühlschrank ohne Gefrierfach K1536XSF0 F-Energielabel 

504,99 €
Inkl. 19% MwSt., inkl. Versandkosten
ODER

Verfügbarkeit: Verfügbar

Zusatzinformation

Details

Artikelnummer K1536XSF0
Gewicht (Brutto) 36.3000
Gewicht (Netto) 33.4190
EAN 4242004248637
Breite 54,10 cm
Höhe 103,00 cm
Tiefe 54,20 cm
Max. Geräusch 37 dB(A)
Aufstellung Eingebaut
Besonderheiten LED Innenbeleuchtung
Eigenschaften 1
Energieeffizienzklasse F
Farbe Weiß
Hersteller NEFF
Modell K1536XSF0
Nutzinhalt 181l
Oberfläche Matt
Präzise Produktart Kühlschrank

Kundenbewertungen 1

Ich bin super zufrieden!
Neff produziert 2/3 aller in Deutschland verkauften Geräte in Deutschland, hieß es. Das war der Hauptgrund, aus dem ich mich für einen Neff Kühlschrank entschieden habe. Und tatsächlich: Mein Kühlschrank ist „Made in Germany“ - auch wenn es nur die Montage sein sollte. Von der Energieeffizienzklasse F war ich zunächst irritiert. Aber das ist das neue Label. Das heutige F war in der alten Einstufung A++.
In Bewertungen auf verschiedenen Portalen habe ich gelesen, dass es Probleme beim Einbau gab. Mein Mann ist nicht wirklich der begnadete Heimwerker, aber er hatte keine Schwierigkeiten. Er hatte halt kurz nachgedacht, bevor er die Schlepptür im Küchenschrank montiert hat. Irgendwo habe ich dann auch gelesen, dass der Kühlschrank so laut sei. Das kann ich überhaupt nicht nachvollziehen. Ich höre ein kurzes tiefes aber leises Brummen, wenn der Kompressor anspringt – vielleicht ist da jemand bei der Frequenz empfindlich – oder das Gerät steht falsch? Nach unter 5 Sekunden ist das Brummen vorbei und ich muss mich sehr anstrengen, überhaupt noch etwas von der laufenden Kühlung zu hören.
Noch einmal zurück zum Energieverbrauch. Der ist im Produktdatenblatt mit 123 kWh angegeben, was mich beinahe vom Kauf abgehalten hatte. Inzwischen haben wir mehrere Verbrauchsmessungen von 3 bis 7 Tagen Dauer in unserer Küche durchgeführt – während eines durchwachsenen Sommers und etwa 10 – 15 Öffnungen der Kühlschranktür. Hochgerechnet kommen wir auf nur 67 kWh!!! Da wir die Küche im Winter nicht auf 28 Grad C oder mehr aufheizen werden und nicht vorhaben, am Tag 20 – 30 Mal den Kühlschrank zu öffnen, dürfte der Wert sehr realistisch sein.
Wenn wir die Einstellung 8 Grad wählen (das ist der höchste Wert, dann beträgt die Temperatur auf mittlerer Ebene konstant 6 Grad. Für uns ist das okay.
Teile wie die Gemüseschublade oder die Ablagen an der Tür sind wie bei allen anderen Geräten auch aus Kunststoff. Die Qualität kann ich schlecht beurteilen, dazu kann ich womöglich erst in vielen Jahren etwas sagen. Auf mich machen sie jedoch einen ganz robusten Eindruck.
Trotz vorheriger leichter Zweifel habe ich meine Entscheidung für den K1536XSF0 nicht bereut, ich bin rundum zufrieden. Und das Preis-Leistungsverhältnis bei Bielmeier Hausgeräte war mal wieder nicht zu schlagen.
Produktbewertung
Kundenmeinung von Silke / (Veröffentlicht am 22.08.2021)
Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.